Pfingsten ins Museum für Kommunikation – mit reduzierten Eintrittspreisen

Veranstaltungstipps
Museum für Kommunikation © Cindric

Das Museum für Kommunikation hat ebenso wie das DB Museum im gleichen Haus wieder für seine Besucherinnen und Besucher auch am gesamten Pfingstwochenende von Samstag (30.5.2020) bis Pfingstmontag (1.6.2020) jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Damit sich Gäste auf einen angenehmen und sicheren Museumsbesuch freuen können, wurde in den letzten Wochen ein Hygienekonzept entwickelt, dass es möglich macht, auch viele interaktive Angebote der Ausstellung weiterhin anbieten zu können.

So wird der Museumsbesuch sicher

Um die Gesundheit der Besucherinnen und Besucher sowie des Museums-Teams zu schützen, gelten im gesamten Museumsgebäude eine Mund-Nasen-Schutz-Pflicht sowie ein Mindestabstand von 1,5 m. Am Eingang erhalten die Besucherinnen und Besucher einen Touch-Pen, mit denen die interaktiven Bildschirme kontaktlos aktiviert werden können und Druckknöpfe bedient werden sollen. Außerdem werden besonders nutzungsintensive Stationen auch während der Öffnungszeiten regelmäßig gereinigt und desinfiziert. Deshalb muss beim Besuch auch nicht auf beliebte Angebote wie die Rohrpost oder die Schreib-Werkstatt verzichtet werden. An Stationen, die momentan nicht für Besucher*innen zur Verfügung stehen, gibt es Alternativangebote. Ein Beispiel: anstelle einer Stempelstation für Hieroglyphen wird ein „digitalisiertes“ Hieroglyphen-Alphabet zum Mitnehmen zur Verfügung gestellt. Im gesamten Museumsgebäude stehen zudem Möglichkeiten zum Händewaschen und –desinfizieren bereit. Aufgrund des Abstandsgebots kann es manchmal zu Wartezeiten beim Einlass kommen, hier wird um etwas Geduld gebeten.

Eintrittspreise zunächst bis Ende Juli reduziert

Bis voraussichtlich 31. Juli werden die Eintrittspreise reduziert. Für Erwachsene beträgt der Eintritt 6 € (ermäßigt 5 €), Kinder und Jugendliche von 6 bis 17 Jahren zahlen 3,50 €. Die Familienkarte kostet aktuell 12 €. Die Öffnungszeiten sind weiterhin von Dienstag bis Freitag 9 bis 17 Uhr und am Wochenende von 10 bis 18 Uhr. Am 24. Juni hat das Museum von 9 bis 12 Uhr ausschließlich für Seniorinnen und Senioren (ab 60 Jahren) geöffnet. Weitere Informationen zum Besuch sind unter: https://www.mfk-nuernberg.de/besuch/ zu finden.

Medienkontakt: Dr. Vera Losse / Tel.: 0911/ 230 88 – 62 / Mail: v.losse@mspt.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang