Fish’n‘Chips auf Fränkisch

Fischgerichte
©natalie

Zutaten für 2 Erwachsene und 3 Kinder:

2 Karpfenfilets

Cornflakes, zerbröselt

Salz und Pfeffer

2 Eier

etwas Mehl

Ca. 800 g festkochende Kartoffeln

Das Filet in kleinere Stücke schneiden, waschen und trocken tupfen. Zum Panieren Salz und Pfeffer ins Mehl geben und vermischen. Filetstücke erst in Mehl, dann in Ei und zum Schluss in den Cornflakes-Bröseln wenden und diese vorsichtig andrücken. Kartoffeln schälen und in Streifen schneiden. Trocken tupfen und in heißem Öl nach und nach goldbraun anbraten. Zum Schluss die Karpfenfilets ausbraten. Eine leckere und nicht alltägliche Karpfen-Variante, die auch kleinen Kindern schmeckt.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang