Rundfunkmuseum Fürth: Geschichte rund um Funk & Fernsehen

Freizeit
Rundfunkmuseum Fürth - © Rundfunkmuseum Fürth
Rundfunkmuseum Fürth

Erlebnisreiche Geschichte rund um Funk & Fernsehen

Entdecken Sie das Rundfunkmuseum Fürth! Denn im familienfreundlichen Rundfunkmuseum gibt es auf vier Etagen für alle Generationen etwas zu erleben. Großeltern treffen auf die Radiogeräte ihrer Kindheit, Eltern finden ihren Plattenspieler wieder, und Kinder erfahren, dass es Fernsehen früher nur in schwarz-weiß gab. Viele Mitmach-Stationen sorgen für ein kurzweiliges Museumserlebnis: Technik und Geschichte sind anschaulich erfahrbar. Eine kostenlose Rallye gibt’s für alle Kids an der Kasse dazu. Lassen Sie Ihren Besuch im Museumscafé oder im lauschigen Museumsgarten entspannt ausklingen –  bei hausgemachtem Kuchen, warmen oder kalten Getränken sowie diversen Snacks und Eis.

Rundfunkmuseum Fürth | Kurgartenstr. 37a | 90762 Fürth |

Tel. 0911-75 68 110 | Öffnungszeiten: Di-Fr 12.00-17.00 Uhr; Sa, So, Feiertage 10.00-17.00 Uhr, jeden letzten Donnerstag im Monat 12.00-22.00 Uhr | Anfahrt: Ausfahrt A 73 /

Nürnberg-Doos, Richtung Uferstadt Fürth

www.rundfunkmuseum.fuerth.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang