Chapeau Claque präsentiert: Angstmän von Hartmut El Kurdi

Der Sturm vom Theater im Gärtnerviertel – Foto TiG Magazin
Der Sturm vom Theater im Gärtnerviertel – Foto TiG

Jennifer allein zu Haus. Kein Problem, dass ihre Mutter überraschend zur Nachtschicht musste. Jetzt darf man endlich mal alles, was man sonst nicht darf. Aber irgendwann wird das ziemlich langweilig. Und auch die gruseligen Schatten an der Wand machen ganz schön Angst.
Da rumpelt es plötzlich im Schrank. Jennifer bewaffnet sich mit dem Kerzenleuchter und sieht nach: Da sitzt einer drin! Angstmän, der größte Schisshase des Universums. Hat sich verflogen auf der Flucht vor Pöbelmän, dem gemeinsten Superheldenschwein aller Galaxien. Als der auch noch im Wohnzimmer auftaucht, ist Jennifers Einsatz gefragt …
Eine superkomische Geschichte über Angst, Mut, Mobbing und Freundschaft.

Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt gültigen Pandemieregeln.

Aktuelle Infos immer auf unserer Homepage www.kindertheater-bamberg.de und auf unseren Social-Media-Kanälen
www.kindertheater-bamberg.de

Spieltermine: 3. Juli, 16 Uhr, 4. Juli, 15 Uhr, 31.Juli, 16 Uhr
Spielort in der Kulturfabrik – kufa, Ohmstr.3, Bamberg

Dauer ca. 75 Minuten, ab 8 Jahren.
Regie: Martin Borowski;
es spielen: Anna-Prisca Burwitz, Eike Ochs und Alexander Krüger

www.kindertheater-bamberg.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang