7. Bamberger Literaturfestival bietet auch viele Veranstaltungen für Kinder vom 5. Mai bis 3. Juni 2022

Veranstaltungstipps

Im Rahmen des 7 . Bamberger Literaturfestivals werden vom 05.05.22 – 03.06.22 mehr als dreißig Veranstaltungen in der Stadt und den Gemeinden des Landkreises Bamberg stattfinden. Das erlesene Programm umfasst, wie schon in den letzten Jahren, Lesungen von virtuosen Autorinnen und Autoren und spannende und einzigartige Führungen und Spaziergänge, die in diesem Jahr anlässlich des 200. Todestags von E.T.A. Hoffmann ein besonderes Augenmerk auf seine Spuren in Bamberg legen.
Wie gewohnt werden auch in diesem Jahr die Kinderveranstaltungen einen besonderen Stellenwert haben, um auch den kleinen Literaturfreunden ein kunterbuntes und gleichermaßen informatives wie abwechslungsreiches Programm zu bieten.

Alle Besucher dürfen sich auf herausragende Veranstaltungen freuen, die im Rahmen der gültigen Hygieneregelungen professionell und mit viel Fingerspitzengefühl konzeptioniert wurden. Hierbei wurde sich an der aktuell gängigen 2G+-Regelung orientiert.

Im Auftrag des Landkreises Bamberg als Veranstalter verantwortet die Bamberger Literaturfestival UG (bestehend aus dem Stadtmarketing Bamberg, dem Veranstaltungsservice Bamberg sowie der Buchhandlung Osiander) in Kooperation mit dem St. Michaelsbund Bamberg die Planung und Durchführung der Lesungen.
Tickets gibt es ab Mittwoch, den 2. Februar 2022 um 10 Uhr an allen bekannten Vorverkaufsstellen, in allen gängigen Vorverkaufssystemen, telefonisch unter der Hotline 0951 – 23837 oder unter www.kartenkiosk-bamberg.de.

Weitere Infos zum Programm gibt es unter www.bamlit.de.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang