Kreative Kultur – wie Theater, Museen und andere Kulturschaffende im Netz aktiv werden!

Veranstaltungstipps

KULTUR – gerade jetzt! – Wir haben Theater, Museen und andere Kulturschaffende in unserer Region angefragt und uns erkundigt, wie sie auf die Ausgangseinschränkungen und Hausschließungen reagieren. Es ist toll, wieviel kreative Energie die Beteiligen in kurzer Zeit freigesetzt haben und uns mit Filmen, Grüßen und Beiträgen die Zeit vertreiben.

Hier werden laufend die verschiedene Beiträge ergänzt:

 

Theater im Gärtnerviertel präsentiert „Die Dreigroschenhappen“

Das Ensemble des Theaters im Gärtnerviertel befindet sich ebenfalls in Isolation. Um aus den Proben zur „Dreigroschenoper“ von B. Brecht nicht ganz rauszukommen und um ein mutmachendes Lebenszeichen an das Publikum zu senden, produziert das Ensemble seit 10 Tagen „Die Dreigroschenhappen“. Zu sehen sind diese auf der Facebookseite des TiG https://www.facebook.com/tigbamberg/videos/578722409521082/ sowie auf Instagram und der Homepage www.tig-bamberg.de

 

Museum für zuhause: Fränkisches Freilandmuseum Fladungen macht Veranstaltungen und Museumsinhalte im Netz erlebbar

Normalerweise wäre das Fränkische Freilandmuseum Fladungen heute am 1. April in die neue Saison gestartet. Wie alle Freizeiteinrichtungen in Bayern bleibt das Museum nun vorerst bis zum 19. April geschlossen. Um mit den Besucherinnen und Besuchern dennoch in Kontakt zu bleiben, baut das Freilandmuseum sein Online-Angebot aus. So wird die für die Osterfeiertage geplante Eiersuchaktion im Museumsgelände ins Internet verlagert. Alle können sich von zuhause aus an einer Ostereiersuche in der Hofstelle aus Trappstadt beteiligen und dabei Eintrittskarten für das Freilandmuseum gewinnen.

Der jährliche Brautag im April findet dieses Jahr zwar ohne Publikum, dafür aber mit Kamera statt. Auf digitalem Weg bringt das Museumsteam allen Interessierten die traditionelle Herstellung des Museumsbiers im historischen Gemeindebrauhaus aus Alsleben näher. Die Inhalte werden nach und nach auf der Museumswebsite eingestellt. Auch auf Facebook und Instagram kann man die Aktionen verfolgen.

Entdecken, was bisher verborgen blieb – kleine Stücke regionale Geschichte entdecken

Auf seinen Social-Media-Kanälen und seiner Website wird das Fränkische Freilandmuseum in den kommenden Wochen außerdem ausgewählte Exponate aus seiner Sammlung und der Sonderausstellung STROM FÜR DIE RHÖN vorstellen. Die Zahl der Objekte wächst ständig. Es lohnt sich also, immer wieder vorbeizuschauen.

Website: www.freilandmuseum-fladungen.de
Instagram: www.instagram.com/freilandmuseumfladungen
Facebook: http://www.facebook.com/FreilandmuseumFladungen

 

Collibri-Buchhandlung

Die Buchhandlung collibri punktet eh schon mit einem schnellen Lieferservice per Zweirad – und wem zuhause der (analoge) Lesestoff ausgegangen ist, muss auch bei geschlossenem Ladengeschäft nicht auf die schnelle Bücherzustellung verzichten!

Hier gehts direkt zum collibri-Bücherkatalog mit Liefermöglichkeit!

 

NaNa-Theater im Club Kaulberg

Kultur – gerade jetzt: Auch das nana theater im Club Kaulberg von Arnd Rühlmann ist kreativ: Im »Pandemie Poesie Projekt« lesen Künstlerinnen und Künstler poetische Texte – zu sehen auf der Facebookseite des Theaters. Hier der Link zu der Lesung von Tanja Kinkel mit »Theodor Fontane (1819 – 1898): Überlass es der Zeit«

https://www.youtube.com/watch?v=M4RLEfs3wco

Hier der Link zu Theaterhomepage mit weiteren Beiträgen zum Pandemie Poesie Projekt:

clubkaulberg.jimdofree.com/pandemie-poesie-projekt

 

Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim

Kultur – gerade jetzt: Auch das  Fränkische Freilandmuseum ist aktiv und fragt nach Ideen und Anregungen, was wir in der nächsten Zeit sehen wollen: »Wir wollen etwas für euch auf die Beine stellen: Ein digitales Programm für die Wochen der Corona-Schließung!
#freilandfürzuhause wird euch ab nächster Woche täglich eine kleine Portion Freilandmuseum direkt ins Wohnzimmer befördern, damit wir mit euch in Kontakt bleiben können! Schreibt uns, was ihr gerne sehen und wissen wollt, gestaltet mit uns diese ungewöhnliche Situation – machen wir gemeinsam das Beste daraus! ❤️«

Hier geht es zum Facebook-Aufruf des Freilandmuseums: » hier klicken

 

Kindertheater Chapeau Claque

Im Kindertheater Chapeau Claque gibt es im März ebenfalls keine Vorstellungen – dafür theatralische Grüße zum Lauschen und Selbersingen! Einfach auf den Link zur Seite klicken: http://kindertheater-bamberg.de/ und dann auf »LAUSCHEN« oder auf »SELBER SINGEN«. Viel Spaß!

Damit das Theater Chapeau Claque nach der Krise wieder für Kinder Theater spielen kann, bittet das Kindertheater um Spenden auf das Konto DE85 7705 0000 0578 4043 03

 

Bamberger Symphoniker – Konzert zum Wochenende

Die Bamberger Symphoniker haben ein Konzert zum Wochenende auf Youtube hochgeladen, genauer einen Konzertmitschnitt vom 28. Oktober 2018 – die Bamberger Symphoniker live aus der Philharmonie Köln. Viel Vergnügen!

» Hier gehts zum Film!

 

Fränkische Schweiz-Museum

Das Fränkische Schweiz-Museum in Pottenstein hat eine neue Folge ihrer »Streifzüge durch das Fränkische Schweiz-Museum« hochgeladen, in dem sie besondere Exponate des Hauses vorstellen.

Hier geht es zum YouTube-Film. – Auf ihrem Kanal präsentiert der Museumsdirektor Jens Kraus noch weitere Exponate des Hauses!

Außerdem bietet die Seite ein OnlineGame (auf Flash-Basis) http://www.germanienum400.de/

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang