Der 1000-jährige Junge – Ross Welford

8 - 10 Jährige
Der 1000-jährige Junge - © Coppenrath

Der Wunsch nach ewigem Leben ist so alt wie die Menschheit – aber nach tausend Jahren muss es auch mal genug sein, findet Alfie Monk. Seit 1000 Jahre ist er 11 Jahre alt und lebt sehr zurückgezogen mit seiner Mutter, immer wieder in ständiger Angst, dass sie auffallen und entdeckt werden.

Doch als seine Mutter, eine Nimmertote wie er, bei einem tragischen Unfall stirbt, muss er sein abgeschottetes Leben aufgeben und sich der modernen Welt stellen – inklusive Smartphones und Schulfieslingen. 

Zum Glück kann er sich auf seine neuen Freunde Aidan und Roxy verlassen, denn die Mission, die nun auf ihn wartet, birgt jede Menge Abenteuer: Er muss einen Weg finden, sein ewiges Leben loszuwerden.

Ab 10 Jahre, Coppenrath, 384 Seiten, 16 Euro

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang