Ein Seehund für Herrn Albert

Erstleser
©sauerländer
Judith Kerr

Der alte Herr Albert findet an der Küste ein verlassenes Robbenbaby – und schmuggelt es vorbei am herzlosen Hausmeister in seine Badewanne. Als seine Nachbarin das Geheimnis entdeckt, entwickelt sich eine zauberhafte Geschichte, die auf einer wahren Begebenheit beruht, und in der alle über sich selbst hinauswachsen… Judith Kerr verfasste den Klassiker „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“ und veröffentlicht nach fast vier Jahrzehnten nun wieder ein Kinderbuch.

Ab 6 J., Sauerländer, 112 S., 12,00 €

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang