Wie Jesus nach Emmaus kam

Kindergarten
©Patmos

Marlene Fritsch / Elli Bruder

Wie Jesus nach Emmaus kam

Wie ging die Geschichte von Jesus nach Ostern weiter? Kleopas und Jakob begegnen auf ihrem Weg nach Emmaus einem Fremden. Sie erzählen ihm, wie traurig sie sind, dass Jesus gekreuzigt wurde. Der Fremde hört ihnen aufmerksam zu und tröstet sie. Abends im Gasthaus, als der Fremde das Brot bricht, erkennen sie, dass Jesus die ganze Zeit bei ihnen war…Eine schöne Ostergeschichte über Freundschaft und Glaube.

Ab 3 J., Patmos, 32 S., 12,99 €

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang