Ein Weiser, ein Kaiser und viel Reis

Vorschule
©atlantis verlag

Paolo Friz

Ein Weiser, ein Kaiser und viel Reis

Man sollte andere nicht unterschätzen…auch ein Kaiser nicht. Als die von überzogenen Steuern gebeutelten Bauern den Weisen um Hilfe bitten, erfindet dieser ein Spiel. Der Kaiser, der für Brettspiele schwärmt, ist begeistert und fragt nach dem Lohn. Als der Weise mit ihm sagt, er wolle für das erste Feld 1 Reiskorn, und jedes weitere Feld solle sich verdoppeln, winkt der Kaiser dies als lächerlich ab….

Ab 5 J., atlantis, 32 S., 14,95 €


Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang