Krapfen-Taschen

Süßes und Gebäck

Krapfen-Taschen

225 ml Milch

75 gr Zucker

1 Würfel Hefe

500 gr Mehl

1 TL Zitronenschale

2 Eier

100 gr weiche Butter

Marmelade nach Vorliebe

Fett zum Ausbacken

Puderzucker

  1. Milch und 1 TL Zucker lauwarm erwärmen und die Hefe darin auflösen. Mehl, den übrigen, und Zitrone mischen. 1 Ei trennen und das Eigelb, ein ganzes ei, Butter und Hefemilch zum Mehl geben und kneten. 45 Minuten ruhen lassen
  2. Den gegangenen Teig halbieren und jede Hälfte auf bemehlter Fläche kneten und ausrollen. Ca. 16 Fladen ausstechen, z.B. mit einer Teetasse. Mulde in die Fladen drücken und 1 EL Marmelade einfüllen. Teigränder  mit Eiweiß bestreichen und zusammen drücken. Ca. 15. Min. Ruhen lassen. In heißem Fett ca. 6-8 Min. goldbraun ausbacken. Abtropfen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang