Nuss-Hefezopf

Süßes und Gebäck
©natalies lieblingsr...

Nuss-Hefezopf

30 Min. Arbeitszeit | 60 Min. Backzeit

Für den Teig:

500 Gramm Mehl

120 Gramm Zucker

1 Ei

75 Gramm weiche Margarine/Butter

1 Vanillezucker

1 Trockenhefe

250 ml Milch

Für die Füllung:

100 Gramm gemahlene Mandeln

100 Gramm gemahlene Haselnüsse

60 Gramm Zucker

200 ml Sahne

Die Teigzutaten zu einem glatten Hefeteig verarbeiten und 20 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen. Dann den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem Rechteck ausrollen.

Für die Füllung alle Zutaten mischen und auf dem Teig verteilen (an jeder Seite 1 cm zum Rand freilassen).

Von der langen Seite her zu einer großen Rolle aufrollen und aufs Backpapier setzen. Mit dem Küchenmesser längs halbieren und die beiden Stränge flechten. Die Enden gut zusammen drücken und unter den Zopf umbiegen. Mit Milch bepinseln und bei 200° gute 50 Minuten backen.

Notizen

Nach dem Aufrollen einfach in Scheiben schneiden und zum Backen einzeln auf’s Blech legen. Schon habt ihr leckere Nuss-Schnecken 😉 für die Kids.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang