Die Forscherwerkstatt im Kindermuseum Nürnberg

Freizeit
©Kindermuseum_DSchaefer

Die Forscherwerkstatt richtet sich vor allem an die Phantasie und den Erfindergeist der Kinder.

Hier untersuchen sie verschiedene Problemstellungen und gestalten dazu Lösungen. Das, wozu viele Kinder im gut getakteten Alltag kaum mehr Zeit haben, halten wir für immens wichtig: Raum für Ideen – Muße, etwas auszuprobieren – Versuch und Irrtum sind erwünscht – Teamarbeit ist gefragt! Die Stationen beinhalten „brennende“ Probleme: Energie, Verbrauch von Rohstoffen, der verantwortungsvolle Umgang mit Wasser. Die Natur ist hierbei Vorbild für den klugen Umgang mit dem Material. Wir regen an, eigene Vorstellungen für eine Welt der Zukunft zu entwickeln! Viele Materialien, Anregungen, Bücher, Bilder, viele Beispiele und die große, gut bestückte Werkbank laden ein, alles zu erproben, zu messen und wiegen, vergleichen, zu schnippeln, schrauben, knoten, hämmern, sägen und zu kleben. Hier kann man sich im wahrsten Sinne des Wortes für gute Ideen die Finger schmutzig machen.

Kindermuseum Nürnberg


Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang