Hühnerbrühe mit Gemüse

Fleischgerichte
©privat
1 Suppenhuhn, 1 Sellerie, 2 Porree, 500 g Karotten

Huhn ordentlich waschen und zusammen mit dem geputzten und klein geschnittenen Gemüse gute 1,5 Std. kochen lassen. Huhn herausholen und Topf beiseite stellen. Etwas abkühlen lassen, da man sich sonst verbrühen kann. Dann Huhn von Haut und Knochen befreien, in kleine Stücke geschnitten zurück in den Topf geben und abschmecken.

Ich koche die Nudeln separat, dadurch bleibt die Suppe klar, und es matscht nichts zusammen.

Einkochzeit 120 Minuten bei 100 Grad

PS: Beim Erhitzen die Suppennudeln dazugeben, bis sie gar sind. Super für die kalte Jahreszeit.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang