Herbstliche Kürbis-Apfel-Marmelade

Süßes und Gebäck
Herbstliche Apfel-Kürbis-Marmelade © dolphy_tv, Depositphotos

600 g Hokkaido, 500 g Äpfel (süß-sauer), Saft 1 Zitrone, 50 ml Apfelsaft, 550 g Gelierzucker, 1 Zimtstange u. ggf. etwas  Calvados

Den Kürbis schälen, würfeln und knapp 15 min. lang mit etwas Rühren weichkochen. Apfelsaft zugeben, alles pürieren und mit dem Zitronensaft gut verrühren. Die Äpfel schälen und raspeln und zur Kürbismasse geben und mit dem Zucker und der Zimtstange vermischen.

Die Marmelade wieder aufkochen und 4 bis 7 Minuten kochen. Gelierprobe machen – und dann die Marmelade in die sauberen, sterilen Gläser geben.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang