Schnelles Mangoeis

Süßes und Gebäck
Joghurt, gefrorene Mangostücke (oder anderes Obst, entweder als TK gekauft oder selbst zubereitet und eingefroren), Zucker

Um etwa bei einer Magazinproduktion im Sommer einen kühlen Kopf zu berwahren, hat sich gerade eben erst wieder das schnelle Mangoeis bewährt: Einfach gefrorene Mangostücke mit Joghurt (Fettstufe nach Wahl) im Verhältnis etwa 2:1 (Frucht zu Joghurt) in einen Mixbehälter geben und mit dem Pürierstab kleinhäckseln.
Es entsteht eine leckere, sämige Nachspeise – diese nach Wunsch und Früchten noch etwas mit Zucker süßen und servieren.
Guten Appetit!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz
Zurück zum Seitenanfang